Veranstaltungen
22. Runde
04.07. - 05.07.2017
Schloß Genshagen, im Süden Berlins
22. Runde
12.07. - 13.07.2018
Schloß Genshagen, im Süden Berlins
Themen
Veränderungskompetenz

Neue Produktivkräfte erfordern Wertschöpfungsketten neu zu denken

Prof. Dr. Eckard Minx

In Silicon Valley wird „Informationsraum“ zum neuen sozialen Handlungsraum und Grundlage einer enormen Produktionskraft. Disruption gilt als innerstes Bewegungsprinzip, im Fokus steht Wachstum statt Gewinnund eine neue Verwissenschaftlichung von Arbeit stellt veränderte Steuerungsanforderungen. Eckard Minx, der 20 Jahre ein Büro in Silicon Valley hatte, lässt uns als Pendler zwischen Dort und Hier am neuen Denken teilhaben. Er erklärt, warum zwischen Hype und „benign neglect“ ein weites Feld für Antworten auf die neuen Herausforderungen liegt.

Digitalkompetenz

Informationsgesellschaft erfordert neuen Umgang mit Medien

Robindro Ullah

Robindro Ullah ist Blogger (www.hrinmind.de), Autor, Experte für Employer Branding, Social Media und Trends im HR Bereich. Er zeigt HR wie man in einer völlig unberechenbaren Zukunft zum Visionär und Weichensteller in globalen Dimensionen wird, um Veränderungen und Innovationen ausden Fachbereichen zu ermöglichen. Die BuzzWordliste ist lang: Enabler, Gestalter, strategischer Partner usw. - doch werden wir diesen Titelngerecht? In unserer Session wollen wir es angehen und HR liquide de nieren.

Innovationskompetenz

Steigende Komplexität erfodert Innovation und Kreativität

Jörg Reckhenrich

Kreatives Denken ist eine wesentliche Ressource für Führungskräfte, im Umgang mit komplexen Entscheidungen und agilem Handeln. Als Künstler, systemischer Berater und Autor überträgt er kreative Prinzipien aus der Kunst auf das unternehmerische Denken. Zusammen mit Egon Zehnder entwickelt er Formate, die Kunst und Personalentwicklung eng miteinander verknüpfen. Wie können wir komplexe Situationen erfassen, das kreative Potential im Team zur Entfaltung bringen und Unternehmen auf ein gemeinsames Ziel ausrichten?"

Lern- & Selbstkompetenz

Die Wissensgesellschaft erfordert neuen Umgang mit der Ressource Wissen

Ira Roschlau

Die Ressource Wissen ist DER Produktionsfaktor und DER USP eines jeden Unternehmens, um Mehrwert zu erwirtschaften. Doch ob die Ressource eingesetzt wird, entscheidet jeder für sich. Diese Kausalität erfordert einen neuen Umgang in der Führung seiner Selbst und anderer. Als Expertin für moderne Arbeitswelt, geübte Verhaltenstrainerin und Business Coach zeigt Ira Roschlau Ihnen den Zugang zu dieser heute wichtigsten Ressource - mit einer gelungenen Mischung aus effektiven Methoden, wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Tipps."

Speaker

Prof. Dr. Eckard Minx

Experte für Zukunftsforschung, Innovationsmanagement, Organisationsentwicklung
  • Wiss. Beirat u.a. in: Dt. Akademie für Technikwiss., Einsteinforum, Stiftung Wissenschaft & Politik, Hybrid Plattform UdK/TU Berlin, Wittestein AG, FLYING HEALTH Incubator
  • seit 2010 Managing-Partner „Engelke Minx Partner“ – DIE DENKBANK“, TRIAD-Group
  • seit 2008 Sprecher des Vorstands der „Daimler und Benz Stiftung“
  • seit 2007 Mitglied des Vorstandes Karl-Benz Stiftung
  • 1992-2009 Leiter der Forschung „Gesellschaft und Technik“ in Berlin, Palo Alto, Kalifornien und Kyoto, Japan
  • Professor für „Soziologie der Technik“ und Design (Berlin, Braunschweig)

Jörg Reckhenrich

Künstler, strategischer Berater und Autor
  •  Seit 2005 Dozent und Beirat
    an internationalen Business Schools in London, China, Zürich, Quadriga Universität in Berlin, Privatuniversität Witten Herdecke.
  • Arbeitet für DAX und andere internationale Unternehmen, im Bereich von Innovationsprozessen, Kreativität und Führung.
  • Mehrfach TED Talks zum Thema Wahrnehmung und Umgang mit Komplexität.
  • Buchautor, „The ne art of success“ und Veröffentlichung zahlreicher Artikel.
  • Aktuelles künstlerisches Projekt „Whispers of Power“ zum Thema Macht und Ein uss in der amerikanischen Politik.

Robindro Ullah

Experte für Social Media, Berater für HR, Autor, Speaker
  •  2016 HR Excellence Award für Employer Branding Strategie
  • 2013 Voith GmbH, Leitung globales Employer Branding
  • 2012 Deutsche Bahn, Leiter Personalmarketing und Recruiting Süd
  • 2010 DB Services GmbH
  • 2007 DB Mobility Logistics AG
  • Jurymitglied HR-Excellence-Award, Mitglied des Beirats der Fresenius Hochschule, Mitglied des Beirats der ESCAP Berlin
  • Buchautor von: Praxishandbuch Recruiting, Erfolgsfaktor Candidate Experience
  • Erfolgsfaktor Sourcing (April 2017)

Ira Roschlau

Expertin der modernen Arbeitswelt, Verhaltenstrainerin für persönliche und soziale Kompetenzen
  • Geschäftsführende Gesellschafterin der Artus GmbH
  • Expertin für moderne Arbeitswelt (4.0), insbesondere der Themen: Wissensvermittlung & Lernmethodik, Unternehmens- und Führungskulturen, Wertemanagement, Persönlichkeits- & Teamentwicklung, Umgang mit Komplexität und Change » Seit 2011 Advanced Business Trainer & systemischer Coach (DVCT)
  • Personal- und Organisationsentwicklung & Change Management an der Deutschen Universität für Weiterbildung, Berlin
  • 2010-2011 Aufbau der Quadriga Akademie, Bereich Personalmanagement, Berlin
  • 2007 Gründung der Artus.Runde, seit 2003 im Eventgeschäft für Executives tätig
  • verschiedene Managementpositionen in Vertrieb & Markering von international agierenden KMUs
  • Magister Artium der Linguistik, Studium der Germanistik an der Humboldt Universität zu Berlin

 

Jetzt bewerben